Pressebericht vom 19.09.2011

VP Verpackungs- und Paletten GmbH - Krankapazität auf 80 t Nutzlast erhöht

Die Kempener Firma VP Verpackungs- und Paletten GmbH, ein regional und überregional tätiges, zertifiziertes Fachunternehmen für Exportverpackung und Logistik mit einer Halzpackmittelproduktion hat die Krankapazität auf 80 t Nutzlast im eigenen Hause erhöht.

Neben dem Kernbereich Exportverpackung für See-, Land- und Luftfracht wurden in den vergangenen Jahren die Bereiche Logistik in Form umfangreicher Lagermöglichkeiten und weiterer Tätigkeiten wie zum Beispiel Kommissionierungen ausgebaut.

Zusätzlich spezialisierte sich VP auch auf Gefahrengutverpackungen, um den Kunden ein umfassendes Programm anbieten zu können.

Durch die jetzt erfolgte Erweiterung der Krankapazität auf 80 t Nutzlast wird auch die Schwergutverpackung im eigenen Haus ausgebaut.

Das Gesamtkonzept Verpackung - Logistik - Lagerung - Transport wird komplettiert durch das eigene Schwesterunternehmen Schneider Transport GmbH & Co. KG, welches unter anderem zu verpackende Güter vom Auftraggeber zum Verpackungsort Kempen transportiert und anschließend die sicher verpackten Güter weltweit weiterversenden kann bis hin zum Endempfänger.

Quelle: Wirtschaftsnachrichten, Ausgabe 09/2011

ISO 9001 :2001

Qualitätsmanagement

Wir sind zertifiziert
Regelmäßige freiwillige
Überwachung nach ISO 9001 :2008

hpe-standard hpe-certified

HPE Standard

VP ist unter Betriebs-Nr. 81 Mitglied des HPE und zudem Mitglied in der Fachgruppe „Verpackung nach HPE-Standard“. Der Nachweis wird durch regelmäßige Audits eines unabhängigen Sachverständigen erbracht.

Unser Leistungsumfang

Klicken Sie auf das Bild zum Start der Slideshow.